Dieter Jung: Träger des Virtuellen

Review > Karlsruhe > ZKM
12. März 2019
   

Andreas Arndt: Gehirn und Hand

   

Digital Imaginaries – Africas in Production: Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen

Review > Karlsruhe > ZKM
11. März 2019
   

Raphaela Vogel, A Woman’s Sports Car

Review > München > Haus der Kunst
8. März 2019
   

Lorenza Böttner, Requiem für die Norm: Existenzielle Performance

   

Touch. Print by Kiki Smith: Stadt des Vermächnisses

   

Wong Ping / Daniel Dewar & Grégory Gicquel: Über was reden wir, wenn wir über Sex reden

Review > Basel > Kunsthalle Basel
5. März 2019
   

Kelvin Haizel, A New Glaze: Globale Konfliktlinien im Brennglas

Thema
4. März 2019
   

Isa Genzken: Welke Tulpen aus Amsterdam

Review > Bern > Kunsthalle Bern
4. März 2019
   

Der junge Picasso, Blaue und rosa Periode: Wie Picasso Picasso wurde

Review > Basel > Fondation Beyeler
2. März 2019
   

Julian Irlinger

Porträt
1. März 2019
   

Cyprien Gaillard, Roots Canal: Störfaktor in der Erdgeschichte

Review > Basel > Museum Tinguely
1. März 2019
   

Oskar Kokoschka, Retrospektive: Plädoyer für die Gegenständlichkeit

Review > Zürich > Kunsthaus Zürich
8. Februar 2019
   

Big Picture. Das große Format: Momente des Grotesken

Review > Aarau > Aargauer Kunsthaus
7. Februar 2019
   

Ed Atkins: Klug kalkulierter Horror

Review > Bregenz > Kunsthaus Bregenz
6. Februar 2019
   

Hannah Weinberger, When time lies: Klangliches Gedächtnis des Ortes

Review > Esslingen > Villa Merkel
5. Februar 2019
   

Athee Galiciadis

Porträt
4. Februar 2019
   

Chloë Delarue

Porträt
1. Februar 2019
   

Fake – die ganze Wahrheit

Thema
31. Januar 2019
   

Julian Charrière & Julius von Bismarck

   

Tania Pérez Córdoba, Daylength of a room

Review > Basel > Kunsthalle Basel
7. Januar 2019
   

Sophie Jung: The bigger Sleep

   

Yves Netzhammer: Biografische Versprechen

   

Komödie des Daseins. Kunst und Humor von der Antike bis heute

Review > Zug > Kunsthaus Zug
17. Dezember 2018
   

Marcel Duchamp, 100 Fragen. 100 Antworten

   

Magie und Ritual

Review > Burgrieden > Museum Villa Rot
13. Dezember 2018
   

Birgit Jürgenssen, Retrospektive

   

Alex Katz

Review > München > Museum Brandhorst
11. Dezember 2018
   

Robin Rhode: Zurich Art Prize 2018

   

Marcel Scheible, Strewn with cutting flints

Review > Freiburg > Kunsthaus L6
4. April 2017
   

Richard Serra, Films and Videotapes: Die Skulptur immer mitgedacht

Review > Basel > Kunstmuseum Basel
6. September 2017
   

Magali Reus, Night Plants: Schluss mit der Patina

   

Thomas Struth, Figure Ground: Menschen aus der Perspektive eines Zoologen

Review > München > Haus der Kunst
4. September 2017
   

Rodney Graham, Lightboxes: Leuchtkästen, leicht anachronistisch

   

Biennale für aktuelle Fotografie 2017: Das Ende der Statik

Thema
2. September 2017
   

Judith Kakon

Porträt
1. September 2017
   

Together! Die neue Architektur der Gemeinschaft

Review > Weil > Vitra Design Museum
6. August 2017
   

Herbert Zangs, Retrospektive: Produktivität des Antihelden

Review > Durbach > Museum Hurrle
5. August 2017
   

David Claerbout, Olympia: ruinöse Zukunft

Review > Basel > Schaulager
3. August 2017
   

Americans: Zugehörigkeiten in Bewegung

Review > Zürich > LUMA Westbau
2. August 2017
   

Adrián Villar Rochas, The Theater of Disappearence“: Kirche und Bunker

Review > Bregenz > Kunsthaus Bregenz
1. August 2017
   

Emil Michael Klein, Malerei: Das große Ganze

Review > Kriens > Museum Bellpark
13. Juni 2017
   

Nancy Wälti:

   

Solo! Phil Sims: Präsenz des Elementaren

   

Kerstin Brätsch: Kompressoren für Innovation

   

Mark Dion, The Wondrous Museum of Nature: Ambivalente Faszination

   

Die andere Seite – Erzählungen des Unbewussten: Ausflug in die Zwischenwelt

   

Ungestalt: Die Welt in Auflösung

Review > Basel > Kunsthalle Basel
6. Juni 2017
   

Tomás Saraceno, Aerosolar Journeys: Testflug nach Utopia

   

Wolfgang Tillmans: Ein Bilderreigen wie ein großer Soundtrack

   

Things are getting Better all the Time: Ironie, Politik und Humor

   

Beuys: Die permanente Partizipation

Thema
2. Juni 2017
   

Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!: Der größte gemeinsame Nenner

Review > Bern > Kunstmuseum Bern
1. Juni 2017
   

Andriu Deplazes

Porträt
31. Mai 2017
   

Mathis Altmann

Porträt
30. Mai 2017
   

Selina Baumann

Porträt
29. Mai 2017
   

Florence Jung

Porträt
28. Mai 2017
   

Matthias Gabi

Porträt
27. Mai 2017
   

Jochen Schmith

Porträt
26. Mai 2017
   

Jessica Wolfelsperger

Porträt
25. Mai 2017
   

Jonas Burkhalter

Porträt
24. Mai 2017
   

Robert Schad: wenn möglich, bewegt

   

George Steinmann: Botschaft und Verbergen

Review > Bern > Die Mobiliar
15. Mai 2017
   

Markus Lüpertz, Kunst, die im Wege steht

Review > Karlsruhe > ZKM
14. Mai 2017
   

Site visit: Schocktherapie im Ausstellungsraum

   

Kaptialströmung: Beim Barte des Propheten

   

You are in My Wave: Der wunderbare Sound der Diskontinuitäten

   

Swiss Pop Art: Das Übergangsphänomen

   

Extended Compositions: Notationen im Dolby Surround-System

   

Claudia Comte, 10 Rooms, 10 Walls, 1059 m²: Cartoons über die Verwandlung von Fläche in Raum

   

Architektur im Zoo: Zwei Bücher und eine Gruppenschau widmen sich der Frage des Ausstellens von Tieren

Thema
9. Mai 2017
   

Mona Ardeleanu

Porträt
8. Mai 2017
   

How much of this is fiction: Alternative Fakten und cleveres Marketing

   

Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!: Wahrheit statt Wirklichkeit

Interview
2. Mai 2017
   

Jürgen Palmtag

Porträt
1. Mai 2017
   

Pierre Soulages: Die Farbe des Lichtes

   

Raymond E. Waydelich: Eine sentimentale Archäologie

   

Sergej Jensen, Malerei: Das absolute Gehör für Komposition

   

Galerie für Landschaftskunst: Freie Ufer für freie Flüsse

   

Alan Kaprow, Malerei: Was vor dem Happening geschah

Review > Esslingen > Villa Merkel
6. April 2017
   

Harun Farocki, Counter Music: Schöne neue Arbeitswelt

Review > München > Haus der Kunst
5. April 2017
   

Itziar Okariz: Schreien, Pinkeln, Applaudieren

   

Anne Loch, Künstliche Paradiese: Leinwandfiktionen

   

Kino der Kunst: Wirklichkeiten zwischen Fakt und Fiktion

Thema
1. April 2017
   

Liz Magor: you you you: Der Körper im Ding

   

Thomas Geiger

Porträt
31. März 2017
   

Marlow Moss, A Forgotten Maverick: Wer hat Angst vor Weiß, Gelb, Blau und Rot?

   

Speak, Lokal: Neue Heimat

   

Sadie Benning, Shared Eye: Radical Painting mit Laubsäge und Smartphone

Review > Basel > Kunsthalle Basel
23. März 2017
   

Stephen Cripps, Performing Machines: Potenzial von Zufall und Zerstörung

Review > Basel > Museum Tinguely
25. März 2017
   

Mirror Images – Spiegelbilder in Kunst und Medien: Gedoppelte Blicke

Review > Thun > Kunstmuseum Thun
23. März 2017
   

Michael Krebber, The Living Wedge: Der Malerfürst als Gerücht

Review > Bern > Kunsthalle Bern
22. März 2017
   

Sigmar Polke, Alchemie und Arabeske: In der Abschweifungsschleife

   

Doris Lasch

Porträt
20. März 2017
   

Pavel Pepperstein, Die Auferstehung Pablo Picassos im Jahr 3111: Leseparcours mit Hindernissen

Review > Zug > Kunsthaus Zug
20. März 2017
   

Transitory Dwellings: Symbole des Übergangs

Review > Freiburg > E-Werk
19. März 2017
   

Post-Peace: Der zensierte Frieden

   

Wade Guyton: Authentizität als Kalkül

   

Albrecht Kunkel: Pilgerfahrten

Review > Karlsruhe > ZKM
17. März 2017
   

Cinéma, mon amour: Resonanzraum Kino

Review > Aarau > Aargauer Kunsthaus
9. Februar 2017